www.martinnaef.ch / 3: Briefe > Gilles H., 1. September 2011
.

Gilles H., 1. September 2011

Fast peinlich

Lieber Gilles,

Das ist mal eine interessante Liste! Ich geb mir nämlich wirklich Mühe und bin, was mein englisch angeht, schon fast ein wenig eitel.

In Bezug auf die Orthographie ist Jaws eigentlich eine echte Hilfe, denn in der Regel spricht er falsch aus, was falsch geschrieben ist. Aber ich verlasse mich offenbar zu sehr auf diese Korrekturhilfe, denn alle von dir aufgelisteten Wörter klingen ganz richtig, nur bei aknowledged hat's nicht ganz gestimmt, doch kam mir keine alternative Schreibweise dazu in den Sinn, also dachte ich mir, auch Mme. Jaws ist nicht perfekt. Aber "crede" hat sie so wunderbar gesagt, dass ich mich zu meiner orthographischen Intuition beglückwünscht habe. Allerdings sollte es nicht "crede" sondern "creed" heissen (nicht credo) ...

Danke also für die  Korrekturen. Für unsere stilistische Weiterentwicklung treffen wir uns dann einmal im Advanced english an der Senioren-Uni - wenn mich die krokodile bis dahin nicht ganz weggefressen haben!

Gruss

Martin

PS: Was machst du morgen Abend. Ich bin tagsüber in Lausanne. Wenn du Zeit hast, so könnte ich meine Rückfahrt in Bern oder Biel für ein Bier mit dir unterbrechen. (I could underbreak my backgtrip for a bear with dear).