Brief, Indien, Januar 2006

Ihr habt euch vielleicht schon gewundert, was mit mir los ist, und sehnsüchtig in eure Computer gespät, ob da nicht vielleicht doch so ein exotischer Reisebericht angekommen ist. Ich kann euch beruhigen. Ihr habt nichts verpasst.

Weiter...

Brief, März/April 2006, Amerika

Vor zwei Monaten habe ich Euch von meinem herbstlichen „Kurztrip“ nach Indien, von meinen Gesprächen mit Vicky und der überraschenden Reiseunlust erzählt, die mich dort trotz Sonne und viel herzlicher Ausgelassenheit ergriffen und via Japan vorzeitig an die Gestade der Vereinigten Staaten gespült hat.

Weiter ...

zurück
Nach oben.